Sicherer Transport und Umweltschutz

Unser Fuhrpark wird regelmäßig überprüft. Wir legen Wert darauf unsere Mitarbeiter sowie andere Verkehrsteilnehmer zu schützen. Höchste Sicherheit und Fahrkomfort bedeuten auch den Schutz der für unsere Kunden transportierten Güter. Darüber hinaus wird alle 4/5 Jahre der gesamte Fuhrpark ausgetauscht. Gegenwärtig sind alle unsere Fahrzeuge EURO 5 und EURO 6 und entsprechen den europäischen Normen. Der häufige Austausch derselben ermöglicht es uns, auch im Fall von Fahrverbot, die durch neue Bestimmungen gegen Verschmutzung entstanden sind, zu arbeiten. Auf diese Weise garantieren wir nicht nur denjenigen, die sich an unser Unternehmen wenden, einen kontinuierlichen und effizienten Service, sondern schützen auch die Umwelt. Der Respekt vor der Umwelt ist eine Grundvoraussetzung für Transportunternehmen, und wir setzen uns dafür ein, dass alle unsere Fahrzeuge den Vorschriften entsprechen.

Satellitenortung auf allen unseren LKWs

Unser Fuhrpark umfasst Sattelschlepper, Lastwagen, Lieferwagen, Sattelanhänger, Kühlsattelanhänger, isolierte Sattelanhänger, Tankgestelle und 25/30/45-Fuß-Containerträger. Dank dieser Fahrzeugvielfalt und unserer langjähriger Erfahrung im Transportsektor können wir die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kunden erfüllen, um einen optimalen Güterverkehr zu gewährleisten. Alle Fahrzeuge, die wir nutzen, werden von unseren Mitarbeitern 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche mit Hilfe von Satellitentechnologie überwacht.

Unsere „PLANNER“ sind 24 Stunden am Tag mit entsprechenden Telefonleitungen aktiv.

Dieser Service ermöglicht es uns, zu jeder Zeit zu erfahren, um welche Fahrzeugstufe es sich handelt und um welche Transportstufe es sich handelt. Wir besitzen zudem eine interne Werkstatt und einen mobilen Assistenzdienst, um die technischen Notfälle unserer Fahrzeuge zu bewältigen.

ADR-Fahrzeuge

Unsere Flotte wird für den Transport von „GEFÄHRLICHEN“ Gütern sowohl in festem als auch in losem (flüssigem und gasförmigem) Zustand eingesetzt. Unsere Fahrzeuge sind befugt, ADR Güter mit einer spezifischen Zertifizierung zu befördern, die von den entsprechenden zuständigen Stellen ausgestellt wurden. Wir haben umfangreiche Erfahrungen im ADR-Transportsektor. Unsere Fahrer werden regelmäßig über Änderungen, Variationen und die Umsetzung der europäischen Gesetzgebung für den Straßentransport von „GEFÄHRLICHEN WAREN“ informiert.